SQL Management Studio „Die Agent XPs-Komponente ist im Rahmen der Sicherheitskonfiguration für diesen Server deaktiviert.“

Die Agent XPs-Komponente ist im Rahmen der Sicherheitskonfiguration für diesen Server deaktiviert. Ein Systemadministrator kann die Verwendung von "Agent XPs" mithilfe von "sp_configure" aktivieren. Weitere Informationen zum Aktivieren von "Agent XPs" finden Sie unter "Oberflächenkonfiguration" in der SQL Server-Onlinedokumentation. (Microsoft.SqlServer.Management.MaintenancePlanWizard)Beim Einrichten eines Wartungsplanes, eines Dumps oder anderer Konfigurationseigenschaften erhält man diese Fehlermeldung:

„Die Agent XPs-Komponente ist im Rahmen der Sicherheitskonfiguration für diesen Server deaktiviert. Ein Systemadministrator kann die Verwendung von „Agent XPs“ mithilfe von „sp_configure“ aktivieren. Weitere Informationen zum Aktivieren von „Agent XPs“ finden Sie unter „Oberflächenkonfiguration“ in der SQL Server-Onlinedokumentation. (Microsoft.SqlServer.Management.MaintenancePlanWizard)“

Lösung

Neue SQL-Abfrage ausführen:

sp_configure 'show advanced options',1;
GO
RECONFIGURE;
GO
sp_configure 'Agent XPs',1;
GO
RECONFIGURE
GO

Mithilfe der Agent XPs kann man die erweiterten gespeicherten Prozeduren des SQL Server-Agenten auf dem SQL-Server aktivieren. Wenn diese SQL-Option nicht aktiviert ist, treten diese Fehler im Zusammenhang mit dem Agenten auf und der SQL Server-Agent-Knoten im Objekt-Explorer vom SQL-SMSS ist nicht verfügbar.

Mehr zum Thema:https://msdn.microsoft.com/de-de/library/ms178127.aspx

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .