Downloads

030112_1326_FertigeWind1.png

Admins ärgert nichts mehr, als versteckte Downloads. Mehr als eifersüchtig wachen einige Softwarehersteller darüber, das auch ja niemand einen Download tätigt, der nicht registiert, beworben, ge-feedbackt und durch schneckenartige Klickorgien in maroden Downloadtunneln zu tode genervt wurde. Am besten auch noch mit extrafiesen Download-Tools, die absolut sicherstellen das NIEMAND eine Datei bekommt der Proxyserver, smarte Firewalls oder andere Sicherheitssysteme verwendet.

Bitte liebe Softwarehersteller, macht euch die besten Multiplikatoren die es gibt (uns Administratoren) doch einfach zum Freund. Wir sorgen schon dafür das eure produkte verkauf werden – wenn Ihr uns dranlasst.

VMware Tools, vSphere direkter Download

Der neue Edge (Microsoft Edge)

HP/HPE SPP und ILOS

vmware vSphere Client direkter Download

Alle vSphere Client Download-links: https://kb.vmware.com/s/article/2089791

Lancom

Veeam

AuthLite

 Microsoft Windows und Office

Google Chrome

SSH-Clients

Welche direkten Downloads vermisst du?

22 Replies to “Downloads”

  1. Pingback: Download vSphere Client 5.1 (VMWare ESX/ESXi Client 5.1) (update) | Schnelle Hilfe für schnelle Admins

  2. Pingback: Download vSphere Client 5.1 (VMWare ESX/ESXi Client 5.1) (update) | ugg.li

  3. Pingback: VMware blog, enable ssh on ESX5 via vsphere | Infoblog

  4. Pingback: Windows 7 herunterladen | ugg.li

  5. Pingback: Adobe Reader X/XI “Zugriff verweigert” beim öffnen von PDF-Dateiem von Netzlaufweren/UNC-Pfaden | ugg.li

  6. Eingangskommentar in bester Prosa, gefällt mir. Überlege oft, wie man zeitgemäße Horror-Stories verfasst- Zombies, Drakus, Aliens, alles Quatsch. IT heißt die Horrorwelt, und das ist alles drin… Also weiter so, sehr inspirierend.
    Jetzt aber was anderes: das Drama mit den integrierten und nicht intergrierten Admin Konten (8.1) ist ja ein gutes Beispiel für hochbezahlten Irrsinn. Leider sind die gutgemeinten Ratgeber für den Normalo aber auch nicht gut zu verstehen, und oftmals verhält es sich anders als angegeben. Schon rinnt die Lebenszeit davon, die halbe Nacht zerronnen und nix von dem erreicht, was man eigentlich tun wollte. Gibts für das Problem ein Download oder Tutorial? Beste Wünsche, m.bönisch

  7. Pingback: vSphere-Client 5.5U2 kann wieder die Einstellungen von virtuellen Maschinen Version 10 (und höher) bearbeiten | ugg.li

  8. Pingback: vSphere Client 5.5U2 „Internet Fehler 2229″ | ugg.li

  9. Pingback: VMware Tools Tray-Icon auf RDS- oder Terminalservern via GPO ausblenden – ugg.li

    • Acronix? Das war doch ein Backup-Ding von damals, als es noch kein Veeam gab oder? 🙂 Das Ding was kein Bitlocker konnte und Geld kostet, richtig? 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.