Someone is currently logged into the APC Management Web Server. Please try again later.

Problem:

Beim anmelden an einer UPS Network Management Card von APC / Schneider Electric via Webinterface bekommt man nur folgenden Hinweis zu sehen:apc_webinterface_someone-currently-logged-in

Lösung:

In einigen Fällen hilft es die logoff.htm der APC aufzurufen:

http://FQDN-oder-ip-der.usv/logoff.htm

Sollte dies nicht genügen (bzw. auf den selben Hinweis hinaus laufen) hilft es, sich einmal via telnet mit der USV zu verbinden und wieder zu trennen:

telnet FQDN-oder-ip-der.usv 23
User Name : wie beim Webinterface
Password  : wie beim Webinterface

apc>quit

Danach sollte die Anmeldung auch am Webinterface wieder klappen. (Im log sieht man dann auch von welcher IP sich der Benutzer nicht korrekt abgemeldet hat.)

2 Replies to “Someone is currently logged into the APC Management Web Server. Please try again later.”

  1. Oldie but goldie 🙂
    Stand heute erstmal vor dem Problem bei der Smart-UPS 3000 RM zwecks Akkutausch und die logoff.htm aufzurufen war die Lösung.
    Danke!

Schreibe einen Kommentar zu Karol Babioch Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.