Microsoft SQL Server 15128 „Die Optionen CHECK_POLICY und CHECK_EXPIRATION können nicht auf OFF festgelegt werden, wenn MUST_CHANGE auf ON festgelegt ist“


Problem

Nach der Anlage eines neuen SQL-Benutzers möchte der Admin den Haken bei „Benutzer muss das Kennwort bei der nächsten Anmeldung ändern“ entfernen. Das SQL Management Sudio beschwert sich darauf hin aber, das „MUST_CHANGE auf ON“ festgelegt sei:

Die Optionen CHECK_POLICY und CHECK_EXPIRATION können nicht auf OFF festgelegt werden, wenn MUST_CHANGE auf ON festgelegt ist. (Microsoft SQL Server, Fehler: 15128)

Lösung

Das Kennwort muss geändert werden, erst dann kann man die Optionen wieder anpassen. Die „Änderung“ kann aber auch das selbe Kennwort wie vorher sein.

Kurzfassung in T-SQL:

USE master;
ALTER LOGIN <sqluser> WITH PASSWORD = '<kennwort>';
ALTER LOGIN <sqluser> WITH CHECK_EXPIRATION = OFF; // Kennwortablauf
ALTER LOGIN <sqluser> WITH CHECK_POLICY = OFF; // Kennwortrichtlinie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.