SSTP Fehler 0×80092013 „Die Sperrfunktion konnte die Sperrung nicht überprüfen, da der Sperrserver offline war“

Manche Windows 10 VPN-Clients mit SSTP-Verbindungen scheinen nach langem problemlosem arbeiten plötzlich ihre Zertifikatsanbieterlistensperrfunktion zu „verlieren“. Die Ursache kennen wir noch nicht.

Die VPN-Einwahl via SSTP Endet mit der Meldung „Die Sperrfunktion konnte die Sperrung nicht überprüfen, da der Sperrserver offline war“.

Lösung

Eine wirkliche Lösung ist das hier nicht, aber wenn man die Verbindung dringend benötigt, kann man Windows 10 dazu überreden, die CRL nicht abzufragen:

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\SstpSvc\Parameters]
"NoCertRevocationCheck"=dword:00000001

Dann funktioniert die Verbindung in aller Regel sofort wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.