PHP Manager 1.2 for IIS 7 Installation failed (1603)

Unter Windows Server 2016 möchte der PHP Manager für den IIS via Plattform-Installer nicht so recht installiert werden. Das Logfile dazu sagt:

...
MSI (s) (2C:10) [ZEIT]: Product: PHP Manager 1.2 for IIS 7 -- Installation failed.
MSI (s) (2C:10) [ZEIT]: Windows Installer installed the product. Product Name: PHP Manager 1.2 for IIS 7. Product Version: 1.2.0. Product Language: 1033. Manufacturer: . Installation success or error status: 1603.
...

Ähnlich wie die scheinbar von Selbstzweifeln geprägte Aussage „Installation success or error“ ist auch der Rest des Logfiles nicht wirklich hilfreich.

Lösung

Die Lösung ist einfach, wenn auch (bis heute zumindest) nicht dokumentiert. Es geht nicht – der IIS PHP Manager ist nur für Windows 8.1 oder kleiner (IIS 8) gedacht, nicht für den IIS 10.0 (Windows 10 / Server 2016). Glücklicherweise lässt sich die IIS-Versionserkennung recht einfach patchen:

  1. Ändere diesen REG_DWORD auf 8 (dezimal): HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\W3SVC\Parameters\MajorVersion
  2. Instaliere den PHP Manager
  3. Ändere den Schlüssel wieder zurück auf 10

Uns sind bisher keine negativen Folgen der Änderungen bekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.