HPE macht das Gen10 Service Pack for ProLiant (SPP) Version 2020.03.0 und Vorgänger wieder frei für den Download

Es geschehen noch Zeichen und Wunder 😃

HPE hat einem Anfall von ungewöhnlicher Admin-Sympathie die HPE Support Packs wieder frei für jederfrau zum Download bereitgestellt.

Man benötigt lediglich einen HPE-Account, keine Supportverträge oder laufende Serverregistrierungen mehr.

Download Link

Außerdem gibt es einen neuen sexy Short-Link zur jeweils aktuellen Version:

Wir finden: Das wurde auch Zeit. Danke HPE das ihr unseren Job damit nun nicht mehr künstlich verkompliziert 😉

Achtung: Das gilt nur für das Gen10 SPP. Dieses beinhaltet auch nur Gen10-relevante Inhalte. Es gibt zusätzlich auch ein SPP (Gen9/Gen10), hierfür ist aber nach wie vor ein/e gültige/r Supportvertrag/Serverregistrierung erforderlich („Entitlement required“).

Die Unterschiede sind aus den jeweiligen Release Notes und dem Contents-Report ersichtlich:

3 Replies to “HPE macht das Gen10 Service Pack for ProLiant (SPP) Version 2020.03.0 und Vorgänger wieder frei für den Download”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.