vSphere Client 4.1/5/5.1/5.5 auf Windows 7 x64 und Server 2012/2012R2 Installationsfehler

Problem

Eigentlich sind wir ja bei vSphere5, aber es kommt ja schonmal vor das man noch an ältere Maschinen dran muss. Hier die Lösung für den leidigen alten Fehler im vSphere Client Installer. Unter Server 2012/2012R2 zeigt sich auch, das der Installer auch jetzt nicht wirklich fehlerfrei läuft.

 

Fehler 1406. Wert ProductLanguage für Schlüssel …VMware Virtual Infrastructure Client konnte nicht geschrieben werden. Überprüfen Sie, ob Sie über ausreichende Zugriffsrechte für die Schlüssel verfügen, oder wenden Sie sich an den Support.

 

Lösung

Den Schlüssel:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\VMware*

einschliesslich aller Unterschlüssel löschen und direkt Widerholen drücken. Wenn zusätzlich auf dem Client noch andere VMware-Produkte installiert sind (z.B. VMware Workstation) den Schlüssel einfach vorher ex- und hinterher wider importieren. Der Schlüssel kann „Vmware, Inc“, „VMWare“ oder ähnlich heissen – je nach Sprachkombination.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.