Veeam: „Unable to release guest. Details: VSSControl: Failed to freeze guest, wait timeout“

Problem

Ab und zu werden Sicherungen in Veeam Backup and Replication mit dem Fehler „Unable to release guest. Details: VSSControl: Failed to freeze guest, wait timeout“ (Error: Mindestens ein Fehler ist aufgetreten.) abgeschlossen. Es tritt aber sonst kein Fehle auf, alle Snapshots werden korrekt zurückgerollt und die Sicherung ist auch intakt.

Lösung

Das Timeout von standarmäßig 900 Sekunden (15 Minuten) für das VSS-Freeze reicht je nach I/O Aktivität für manche Gäste nicht aus. Man kann das Timout aber problemlos (auf bis zu 30 Minuten) erhöhen. die Angabe in dem Schlüssel ist in Millisekunden.

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Veeam\Veeam Backup and Replication
REG_DWORD (32bit): VssPreparationTimeout
Wert: 1b7740 (hex, = 1800000 dec = 30 Minuten)

Für ältere 32bit-Systeme:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Veeam\Veeam Backup and Replication
REG_DWORD (32bit): VssPreparationTimeout
Wert: 1b7740 (hex, = 1800000 dec = 30 Minuten)

Dann die Dienst(e) neu starten, fertig. Wenn das noch nicht ausreicht, gibt es offensichtlich irgendwo ein I/O-Problem; mehr als 30 Minuten für einen konsistenten Disk-State sind definitiv zu viel.

Zugehöriger Veeam-KB-Artikel: https://www.veeam.com/de/kb1377

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*