Unitymedia – neuer Router kein Internet mehr

Augrund der häufigen Nachfrage nach Weihnachten (wir sind prinzipiell auch sehr dafür, gute Routerhardware zu verschenken) hier der Kabel-Internetanbieter-Klassiker 🙂

Problem

  • Prinzipiell funktionierender Unitymedia-Internetzugang
  • Alter Router läuft fehlerfrei
  • Neuer Router zeigt zwar einen Link zum Kabelmodem an, lässt aber keine Pakete in Richtung Internet entkommen
  • Nach umstellung auf neuen Router kein Internet mehr

Lösung

Das Unitymedia Kabelmodem lernt nur eine einzige MAC-Adresse. Diese vergisst es auch nicht, solange das Gerät an ist. Nur beim booten wird ein neues Ethernet-Gerät erkannt und genutzt. Das macht angesichts der „interessanten“ Netzzugangspolitik von Unitymedia durchaus auch Sinn. So gehts:

  1. Kabelmodem (!) und Router ausschalten
  2. Router+Kabelmodem *direkt* mit einem Kabel verbinden (Verbindungen über einen Hub/Switch bergen das Risiko das das Modem die MAC eine falschen Gerätes lernt)
  3. Kabelmodem ausschalten
  4. Router anschalten (!)
  5. Kabelmodem anschalten
  6. Ein Windows-Minute warten, fertig.

 

 

One Reply to “Unitymedia – neuer Router kein Internet mehr”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*