Powershell Skripts als geplante Tasks in der Aufgabenplanung starten

Powershell-Script lassen sich an der (Powershell-) Kommandozeile komfortabel starten, jedoch nicht ohne weiteres in geplanten Tasks.

Das geht so:
powershell-aufgabenplanung-startenFeld Programm/Script:

%SystemRoot%\System32\WindowsPowerShell\v1.0\powershell.exe

Argumente:

-noninteractive -command "&{C:\PFAD\SCRIPTNAME.ps1}"

Mehr Details dazu hat das MSDN in diesem Artikel, aber im Prinzip ist es das schon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.