Exchange 2010 „Sie verfügen über 10 Telefonpartnerschaften …“

Wer viele mobile Geräte mit der Synchronisationsfunktion von Exchange 2010 einsetzt wird irgendwann auf die Standardbarriere der 10 gleichzeitig zugelassenen Devices stoßen. Wenn das der Fall ist quittiert die ActiveSync-Schnittstelle die Aktion mit dem Fehler:

Sie verfügen über 10 Telefonpartnerschaften von den maximal
zulässigen 10 Partnerschaften. Wenn Sie die Maximalzahl erreicht
haben, können Sie zusätzliche Partnerschaften erst nach dem
Löschen vorhandener Partnerschaften aus dem Konto erstellen.

Melden Sie sich hierzu an Outlook Web App an, klicken Sie auf
Optionen > Telefon > Mobiltelefone, und löschen Sie nicht
verwendete Partnerschaften.

Lösung: Die Anzahl der Partnerschaften wird mittels der ThrottelingPolicy gesteuert. Man erhöht die Anzahl der gleichzeitig nutzbaren Gerät mit der PowerShell (sofern nur eine Policy verwendet wird):

Get-ThrottlingPolicy | Set-ThrottlingPolicy –EASMaxDevices 20

Im Falle mehrerer Policys kann man Set-ThrottlingPolicy auch die Identity der passenden Richtlinie mitgeben. Mit Get-ThrottlingPolicy lässt sich der Erfolg der Eintragung prüfen. Die Änderung wirkt sofort.

exchange-max-devices

One Reply to “Exchange 2010 „Sie verfügen über 10 Telefonpartnerschaften …“”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.