Gekaufte Blog-Posts und „gesponsorte“ Inhalte

Das es in diesem Internet oft „gekaufte Artikel“ gibt und manche Blogger sogar einen festen Preis für „Sponsored Posts“ haben ist ein offenes Geheimnis. Das solches Sponsoring in letzter Zeit überhand nimmt, vor allem auf Youtube, Twitch und co, wird mittlerweile jedem mit mehr als zwei grauen Zellen aufgefallen sein. Es ist ja schon fast zur Kunst geworden, echte und ehrliche Inhalte zu finden.

Wir machen das nicht.

Wir sind Admins.

Wie so eine Spam-Anfrage aussieht? Ungeschönt, unverändert und original? Mit Antwort natürlich: https://www.ugg.li/in-office-365-die-alternative-e-mail-adresse-oder-handynummer-von-benutzern-anzeigen-auflisten/

Firefox 56+ „Quantum“ runde Ecken bei den Tabs zurückbringen

Firefox ab Version 56 und 57+ hat in der neuen Benutzeroberfläche „Quantum“ keine runden Ecken mehr bei den Tabs, sondern nur noch diese abgehackten Ecken. Außerdem gibt es plötzliche eine seltsame zusätzliche Linie über dem aktiven Tab (die sinnlos 2px Bildschirmplatz in der Höhe belegt).

Natürlich ist das Geschmackssache, aber wir Admins mögen es nunmal schlank und schick.

Oben: Standard in FF56+
Unten: angepasst

So passt man die runden Ecken in Firefox an

Automatisch

Diese ZIP-Datei mit der angepassten „UserChrome.css“ herunterladen und ins Firefox-Profilverzeichnis (%appdata%\Mozilla\Firefox\Profiles) entpacken:

Download: firefox-runde-ecken-userchrome.zip

Manuell

  1. In dem Firefox-Profilordner den Ordner „chrome“ erstellen
    %appdata%\Mozilla\Firefox\Profiles\chrome
  2. Darin eine Datei „userChrome.css“ erstellen, mit diesem Inhalt
    /* runde Tabs */
    #TabsToolbar .tabs-newtab-button,
    #TabsToolbar .tabbrowser-tab,
    #TabsToolbar .tabbrowser-tab .tab-stack,
    #TabsToolbar .tabbrowser-tab .tab-background,
    #TabsToolbar .tabbrowser-tab .tab-content {
        border-top-left-radius: 7px !important;
        border-top-right-radius: 7px !important;
    }
    
    /* Die seltsame Linie ueber dem aktiven Tab entfernen */
    #TabsToolbar .tabbrowser-tab .tab-line {
        visibility: hidden;
    }
    

VW kann auch keine E-Mails schreiben

Neben den nicht-ganz-so-tollen Diesel-Motoren hat VW offenbar auch Problem mit der Konstruktion von (Massen-)E-Mails. Diese E-Mail sah genau so aus, enthielt keine Informationen und keinen einzigen Link. Nicht mal die Socialbullshitbuttons sind verlinkt. Abgesehen davon das ich auch sicher keine „car net“ E-Mails bestellt habe. Aber: Die Mail ist echt und kam tatsächlich von einem echten Carnet-Account.

Microsoft-Übersetzung des Tages

Eine Statusseite für Flyout angezeigt, mit dem Status Analyse wird ausgeführt, und die neue Position importieren.

Quelle: https://support.office.com/../Verwenden-des-Netzwerkuploads-zum-Importieren-von-PST-Dateien…

Wir wissen auch nicht um die Bedeutung. Im englischen Original gibt es diesen Abschnitt auch überhaupt nicht, daher ist das vermutlich nicht soooo wichtig …